Wertschätzung der Kunden

Eine Seite mit Leserbeiträgen zu online Casino’s?

Online casino'sLiebe Leser von magic-quest.de, ich freue mich ganz besonders, dass Sie den Weg zu meiner Internetseite gefunden haben. Dies ist eine ganz besondere Seite, die in dieser Art wohl einmalig im Internet ist. Das Besondere nämlich ist, dass ich hier Beiträge von Lesern sammle, die sich mit dem Spielen in online Casino‘s befassen. Warum gerade online Casino‘s? Wie Sie sicherlich schon mitbekommen haben, gab es in den letzten Jahren einen enormen Popularitätszuwachs im Spielen in einem Casino online. Mittlerweile spielen Millionen Deutsche in einem online Casino auf der Suche nach Geld, Spaß oder beidem. Und viele sind damit auch erfolgreich. Online Casio zu spielen ist mittlerweile eine angesehene Freizeitbeschäftigung geworden. Da ist es ganz natürlich, dass im Zuge der digitalen Entwicklung sich das Spielen von den herkömmlichen traditionellen Casinos hin zu online Casino’s verlagert. Viel mehr Menschen sind heute in online Casino‘s als in traditionellen offline Casinos aktiv. Es ist einfach sehr bequem, von jedem Ort aus Geld gewinnen zu können.

Nun gibt es bisher auf dieser Seite vier Beiträge von Lesern. Wenn Sie sich dafür interessieren sollten, selbst einen Beitrag einzureichen, ermutige ich Sie dazu ausdrücklich. Sie können mir jederzeit eine Nachricht schreiben oder direkt Ihren Artikel einreichen. Nach kurzer Prüfung erscheint dann Ihr Artikel hier auf meiner Seite. Vielen Dank!

Max: Die Zukunft von online Casino’s

Ein online Casino ist aus der Internetlandschaft von heute nicht mehr wegzudenken. Zig Millionen Spieler in Deutschland und aller Welt spielen heute online, sodass ich davon überzeugt bin, dass in den kommenden Jahren noch mehr Anbieter aus dem Boden gestampft werden. Es würde mich auch nicht überraschen, wenn im Gegensatz dazu das ein oder andere herkömmliche Casino schließen muss. Ich kann konstatieren: Online Casino’s gehört eindeutig die Zukunft und wir können die Entwicklung hautnah miterleben!

Johannes: Welche Spiele sich am besten in einem online Casino eignen

Online casino'sHallo allerseits, mein Name ist Johannes und ich freue mich, einen Gastartikel für diese tolle Seite schreiben zu dürfen. Dieser Beitrag dreht sich um das Thema, welche Spiele man am besten in einem online Casino spielen kann und soll. Kurz zu meiner Person: Ich bin 33 Jahre alt und habe ungefähr zehn Jahre Erfahrung mit online Casino‘s. Zuvor und währenddessen habe ich mich auch in traditionellen Casinos aufgehalten und dort Poker und Roulette gespielt. Im Casino online jedoch habe ich noch viel mehr Spiele entdeckt, die ich noch nie so im normalen Casino gesehen habe. Online Casino‘s haben in dieser Hinsicht den traditionellen Casinos etwas voraus.

Beispielsweise würde ich darauf wetten, dass man in einem normalen Casino nicht auf Sportwetten der Jugendliga in Hongkong setzen kann. Ja, ihr habt richtig gelesen. Auf sowas setze ich in einem Casino online und es ist überaus ertragreich! Auch No Limit Hold’em Poker kann ich in online Casino’s wärmstens empfehlen.

Jakob

Jakob: Warum ich nur noch in einem Casino online spiele

Online casino'sJa, liebe Leute, ihr habt richtig gelesen, ich bin mittlerweile nur noch online unterwegs. Zumindest bezogen auf online Casino‘s. Was ist eigentlich mein Hintergrund und wer bin ich überhaupt? Mein Name ist Jakob, ich bin 28 Jahre alt und komme aus Dortmund. Schon als ich 18 war, habe ich erste Erfahrungen mit Casinos gemacht. Direkt an meinem 18. Geburtstag ging es mit meinen Freunden ins Casino, wo wir kräftig einen drauf gemacht haben. Wir haben allerlei Spiele gespielt, so etwa Roulette, Poker und Blackjack. Diese Spiele habe ich damals alle zum ersten Mal gespielt und es war für mich schon sehr beeindruckend, diese ganze Umgebung zu erleben.

Am meisten Spaß gemacht hat mir damals Poker. Ich habe mich mit zwei meiner Freunde an einen Pokertisch gesetzt und habe ohne Erwartungen einfach angefangen, zu spielen. Nicht einmal die Regeln kannte ich komplett, was mich aber nicht daran gehindert hat, Spaß zu haben. Und den hatte ich wirklich. Meine beiden Freunde waren schon etwas erfahrener im Poker und hatten sogar zuvor schon in einem Casino online gespielt. Die ersten paar Hände wusste ich gar nicht so recht, was ich tun sollte. Ich habe einfach das Spiel beobachtet und die Aktionen meiner Freunde kopiert bzw. mich an ihnen orientiert.

Nach einer gewissen Zeit wusste ich so in etwa, worum es beim Poker geht. Nach und nach wurde ich immer besser und es dauerte nicht mehr lange, bis ich das erste Spiel gewonnen hatte. Es war ein schöner Pot von 50 €, was schon gutes Geld in meinem Alter war. Ich hatte nun viel Spaß an diesem Tisch. Nach ein paar Stunden haben dann meine beiden Freunde den Tisch verlassen, was mich aber nicht davon abhielt, weiter zu spielen. Ich hatte nun einen regelrechten Lauf. Ursprünglich hatte ich mich mit gerade einmal 50 € eingekauft. Mittlerweile hatte ich schon 400 € in Chips vor mir liegen. Ein achtfacher Gewinn am ersten Tag – nicht schlecht, oder?

Es ging dann noch einigermaßen erfolgreich weiter und wir sind tief in der Nacht nach Hause gefahren. Da das Casino für uns nicht so gut zu erreichen war, ich aber unbedingt wieder spielen wollte, und das so schnell wie möglich, habe ich mich nach Alternativen umgeschaut. Letztendlich habe ich dann erfahren, dass man in einem online Casino auch Poker spielen kann. Am Abend darauf habe ich mir verschiedene online Casino‘s angeschaut und habe nach erfolgter Auswahl fortan in meinem bevorzugten Casino online gespielt.

Online casino'sDort setzte sich meine Glückssträhne fort, ich gewann am ersten Abend knapp 50 € und war auch an den folgenden Tagen stets im Plus. Fortan gab es für mich keinen Grund mehr, ins traditionelle Casino zu gehen. Das Casino online hatte alles, was ich mir wünschen konnte. Ich kann dort jederzeit spielen und muss nicht erst eine lange, beschwerliche Anfahrt in Kauf nehmen. Außerdem muss ich mich nicht schick machen, sondern kann sogar auf der Toilette spielen. Ich möchte nun online Casino‘s nicht mehr missen und bin froh, dass es sie gibt. Im Nachhinein möchte ich mich auch noch bei meinen Freunden bedanken, dass sie mich zu meinem 18. Geburtstag ins Casino gefahren haben. Das war sicherlich der Startschuss für meine kleine Karriere.

Mike

Mike: Meine Hand der Woche im Casino online

Hallo Leute, mein Name ist Mike. Heute möchte ich in diesem Artikel meine Erfahrungen der letzten Woche mitteilen. Im online Casino ging es wieder schwer zur Sache, meist mit glimpflichem Ausgang für mich. Was habe ich gespielt? Ich bin begeisterter Spieler von Texas No Limit Hold’em. Diese Pokervariante ist für mich einfach am besten, weil sie so schön viel Risiko birgt. Gleichzeitig kann man natürlich viel Profit schlagen. Das ist genau meine Spielweise: Risikofreudig und immer bereit, nach den Sternen zu greifen.

Online casino's

In der letzten Woche haben sich im Casino online einige Hände zugetragen, die ich euch hier näher erläutern würde, aber leider habe ich nur Platz für eine Hand. Das ist aber kein Problem, denn diese hatte es in sich. Ich saß an einem Tisch mit zwei weiteren Kontrahenten. Es war natürlich wie immer ein Cash Game. Was anderes spiele ich in online Casino‘s mittlerweile auch gar nicht mehr. Mir wurde ein Paar Könige zugeteilt. Wie ihr alle wisst, ist dies eines der stärksten Blätter überhaupt in Hold‘em. Dementsprechend froh war ich auch.

All dies gilt jedoch nur preflop. Soll heißen, wenn man mit zwei Königen preflop all in geht, hat man eine sehr gute Möglichkeit, die Hand zu gewinnen. Mitten in einem Spiel, wenn das Board schon liegt, sieht es allerdings ganz anders aus. Da kann den König bzw. das Königspaar selbst eine Hand mit niedrigen Werten schlagen, beispielsweise eine 37. Wie es der Zufall so will, hatte einer meiner Kontrahenten genau diese Hand. Dies hatte ich aber erst am Ende gesehen. Der Flop brachte nämlich eine 10, eine 7 und eine drei. Ein ziemlich gutes Board für ein so schlechtes Blatt, findet ihr nicht auch?

Der Kollege hatte ganz schön viel Glück gehabt, mit dieser Schrotthand diese Karten zu treffen. Natürlich war er nur Big Blind und musste lediglich eine kleine Wette preflop callen. Das war wohl mein Fehler: Hätte ich meine Wette preflop höher angesetzt, wäre dieser Spieler mit Sicherheit aus dem Pot gedrängt worden. Natürlich wähnte ich mich mit diesem Flop in Sicherheit. Ich war mir relativ sicher, dass ich immer noch das beste Blatt hatte. Also wettete ich dementsprechend.

Online casino's

Zu meiner großen Überraschung hat mein Gegenspieler meine Wette direkt mit einem All In beantwortet. Da er Big Blind war, konnte ich mir denken, dass er sonst ein Blatt auf der Hand hielt. Aufgrund der Pot Odds musste ich seine Wette callen. Ich war im Hintertreffen, das wusste ich aber zu jener Zeit noch nicht. Der Turn brachte zu meiner Freude einen König. nun hatte ich ein hervorragendes Blatt – praktisch unschlagbar. Zumindest zu diesem Zeitpunkt. Der River brachte dann noch eine ungefährliche Dame. Ich sah dann das Blatt meines Gegners und war etwas überrascht. Na ja, Hauptsache, ich habe den Pot gewonnen. Wie hättet ihr in meiner Situation auf dem Flop reagiert? Oder preflop – hättet ihr direkt eine hohe Wette gestartet? Schreibt eure Taktik in einem Kommentar; ich freue mich über eine Diskussion.